ZUKUNFTSCHANCEN 

Im Anschluss an die Ausbildung im Malerhandwerk stehen dir einige Türen offen und du hast vielfältige Möglichkeiten für deine persönliche Weiterentwicklung. So kannst du beispielsweise direkt als Geselle/-in einsteigen. Alternativ kannst du dich weiterbilden, um als Meister/-in ein Experte in einem bestimmten Bereich zu werden oder einen eigenen Betrieb zu gründen und selbst auszubilden. Oder aber du übernimmst eine Führungsposition oder arbeitest eine Weile im Ausland.